Smart Home

Es sind die Forderungen nach mehr Komfort und Lebensqualität, sowie die Forderungen der neusten Energie Einsparverordnung ( EnEv 2014 ) die eine „Smart Home“ Steuerung ( ein Bus-System ) wie z.B. KNX/EIB heute in Neubauten und Sanierungsobjekten fast schon unverzichtbar machen.
Denn nur hiermit lassen sich Gebäude energieeffizient und einfach steuern und regeln.
Die Bedienung der angeschlossenen Bauteile, sei es nun eine schaltbare Steckdose, die dimmbare Beleuchtung, die Jalousiesteuerung mit Sonnenstandsnachführung, vieles ist möglich. Und durch die heute für jedes gängige Smart Phone zur Verfügung stehenden „App´s“ lassen diese Systeme auch einfach und ohne Schalter bedienen.
 
Was können wir für Sie tun?
 
Wir helfen Ihnen zunächst einmal sich im Dickicht der Fachbegriffe zurecht zu finden und das für Sie passende Bussystem zu finden.
 
Was heißt das konkret?
 
Aufgrund von Zeichnungen / Plänen / Grundrissen ermitteln wir mit Ihnen gemeinsam die gewünschten Funktionen. Bei einem ersten Beratungsgespräch werden die Funktionen und die Ausbaustufe des Bus-Systemes festgelegt. Damit dieses hinterher genau Ihren Bedürfnissen entsprechen. Selbstverständlich achten wir darauf, dass das System „mitwachsen“ kann und somit Platz für Erweiterungen lässt.
 
Nachdem die Vorbereitungen abgeschlossen sind, erstellen wir für Sie eine komplette CAD–Planung anhand derer Ihre Wünsche und Vorstellungen in die Elektrotechnikersprache umgesetzt werden.
 
Beim Aufbau der Elektroinstallation wird sukzessiv das Bus System mit eingebaut und anschließend den Vorgaben entsprechend parametriert.
 
Nun kann die komplette Gebäudeinstallation z.B. über ein Smart Phone eingestellt und bedient werden