25 – Jahre Kai Schwerter

Fachkompetenz seit 25 Jahren

Am 01.08.1990 nahm Kai Schwerter bei P.F.Fanenbruck unter dem damaligen Inhaber Karl Fanenbruck in Bad Salzuflen seine Ausbildung zum Elektroinstallateur auf, die er im Januar 1994 erfolgreich abschloss.
 
Kai Schwerter blieb dem Unternehmen weiterhin treu und bildete sich beständig fort. So schloss er eine Ausbildung als Systemtechniker für SPS mit dem Prädikat „sehr gut“ ab. Hierauf folgten u.a. Fortbildungen im Bereich der Bus-Systeme (KNX/EIB/Loxone) die er ebenso erfolgreich bestand.
 
Aufgrund seiner fachlichen Qualität wurde Herr Schwerter vielfach bei komplexen Projekten als Bauleiter eingesetzt, zu dessen Aufgabenstellung auch immer das Gewerke übergreifende (Elektrotechnik – Sanitär – Heizung) Denken und Handeln von entscheidender Bedeutung war.
 
Heute ist Herr Schwerter im Bereich Industriekundenbetreueung und als Spezialist für Smart Home Anwendungen tätig.
Der Vater von zwei Kindern lebt in Bad Salzuflen/Wüsten und ist in seiner Freizeit gerne mit seiner Familie an der Nordsee unterwegs.
 
Das Team der Firma Fanenbruck gratuliert herzlich zum Jubiläum und freut sich schon auf die gemeinsame Feierstunde.
 

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben