Gira Systemintegratoren Treffen in Köln am 02 . und 03.03.2016

Am 02.03.16 und 03.03.2016 fand in Köln nun schon zum 10mal das Treffen Gira Systemintegratoren statt.

Systemintegratoren sind Spezialisten die sich auf Smarte Systeme wie z.B. KNX / EIB / Zutrittskontrollen / Sicherheitssystem / LAN - WAN aber auch das Smart-Home und vieles mehr spezialisiert haben.

Aus unserem Haus nahmen Kai Schwerter und Christoph Fanenbruck an dem Treffen teil.

So gab es unter anderem sehr Interessante Updates zu den Themen IP V6 und der damit verbunden Problematiken. Ein weiterer Schwerpunkt lag in diesem Zusammenhang auch auf dem, für den Kunden / Nutzer, sicheren Fernzugriff auf die häuslichen Systeme. Niemand möchte gerne, das dass eigene Heim von außen für jedermann zugänglich ist oder sich „Hacker“ in das System einloggen können. Hier schafft der Systemintegrator sichere Konzepte die den Zugang für den Anwender garantieren aber „Langfinger“ sicher aus den System hält oder sogar den Versuch aufzeichnet.

Immer wichtiger wird auch die Vernetzung mit anderen Sparten. Die Bereich Sanitär, Heizung, Klima Multiroom-System, Hausgeräte und Beleuchtung können heute schon Problemlos mit einander über den Gira Home Server in Verbindung treten.

In der Initiative Connected Comfort haben sich die Markenhersteller Gira, Miele, Dornbracht, Revox, Loewe, Brumberg und Vaillant zusammengeschlossen um für den Nutzer Kunden optimale Lösungen bieten zu können.

Da die Firma Fanenbruck seit dem Juli 2011 wieder die Dienstleistungen Sanitär und Heizung im Unternehmen integriert hat sind wir auch hier bestens für die Anfragen und Aufträge unserer Kunden gerüstet.

Nach zwei ereignisreichen Tagen

Zur Newsübersicht

Einen Kommentar schreiben